Solaranlagen für deinen Garten

Komplett-Sets für die Aufstellung im Garten oder auf der Terrasse

Flat

Mini-Solaranlagen zum Aufstellen im Garten oder auf der Terrasse

garten mini solaranlage mit einem polykristallinen solarmodul-min

Yuma Flat (300)

399,00 €
Komplettpaket mit 300 Watt Modulleistung
Sofort verfügbar

Garten Mini Solaranlage - Plug und Play PV-Anlage mit einem monokristallinem Solarmodul auf Wiese - Frontal 1x1

Yuma Flat (325)

429,00 €
Komplettpaket mit 325 Watt Modulleistung
Sofort verfügbar

garten mini solaranlage mit zwei polykristallinen solarmodulen-min-min

Yuma Flat (600)

749,00 €
Komplettpaket mit 600 Watt Modulleistung Verfügbar ab 26.05.

Garten Mini Solaranlage - Plug und Play PV-Anlage mit zwei monokristallinen Solarmodulen auf Wiese - frontal 1x1

Yuma Flat (650)

799,00 €
Komplettpaket mit 650 Watt Modulleistung Verfügbar ab 26.05.

Stecker-Solaranlagen mit bis zu zwei Solarmodulen (max. 600 Watt Wechselrichter­leistung). Mit dem optional wählbaren Schukostecker kann die Anlage einfach und ohne Elektriker eingesteckt werden.

Flat

Garten Solaranlagen ab 600 Watt Leistung

Solaranlage garten drei solarpanels

Yuma Flat (975)

1.100,00 €
Komplettpaket mit 975 Watt Modulleistung
Sofort verfügbar

Yuma Flat (1300)

1.350,00 €
Komplettpaket mit 1300 Watt Modulleistung
Sofort verfügbar

Yuma Flat Anlagen mit drei und mehr Solarmodulen. Da die Wechselrichter-Leistung dieser Anlagen die 600 Watt Grenze übersteigt, muss der Anschluss und die Anmeldung von einer Elektrofachkraft durchgeführt werden.

Hochwertige Komponenten, einfacher Aufbau

Yuma Flat Solaranlagen sind für die Aufstellung auf allen ebenen Flächen konzipiert und lassen sich so im Garten hervorragend auf der Wiese oder Terrasse aufstellen. Auch auf einem Gartenhaus mit einem flachen Dach bis 5° Neigung ist die Aufstellung möglich. Für Gartenhäuser mit einer höheren Neigung eignet sich die Reihe Yuma Front (Holz- und Bitumendächer) bzw. Yuma Roof (Dächer mit Tonziegeln).

 

Einfach zu installierende Halterung

Die Solarmodule werden mithilfe der Halterung auf 20° aufgeständert. Die Halterung besteht aus zwei Aluminiumstützen, welche mit den Solarmodulen verbunden und auf vier rutschfeste Gummifüße gestellt werden. Diese können mit Gehwegplatten oder Pflastersteinen beschwert werden, damit die Anlage auch bei stärkerem Wind nicht verrutscht. Der Aufbau der Halterung ist simpel und schnell erledigt. Die Ausrichtung erfolgt je nach Verbrauchsverhalten flexibel nach Süd, Ost oder West.

 

Garten Solar Komplettpakete

Bei allen Paketen handelt es sich um Komplett-Sets. Halterung, Wechselrichter und Zubehör sind enthalten. Anschlusskabel sind in verschiedenen Längen und Steckerarten auswählbar. Solltest du Fragen zum Anschluss haben, zögere nicht bei uns nachzufragen.

Häufige Fragen zu Garten Solaranlagen

Wo kann ich die Garten Solaranlage überall aufstellen?

Die Anlage kannst du auf allen ebenen Flächen im Garten oder auf der Terrasse aufstellen. Miss den Abstand zur nächstgelegenen Außensteckdose und bestelle ein ausreichend langes Anschlusskabel mit. Achte darauf, dass im Laufe des Tages möglichst wenig Schatten auf die Solarmodule fällt.

Kann ich die Anlage auch auf ein Gartenhäuschen stellen?

Ja, die Halterung kann auch auf ein flaches Dach gestellt werden. Die Neigung sollte maximal 5 Grad betragen. Für steilere Dächer kannst du die Reihen Yuma Front oder Yuma Roof bestellen. 

Wieviel Strom kann ich mit den Flat Anlagen produzieren?

Auf der jeweiligen Produktseite findest du immer auch eine Prognose über den jährlichen Stromertrag in Kilowattstunden. 

Benötige ich eine Steckdose in der Nähe der Anlage?​

Bei einer Aufstellung in einem Garten kommt es oft vor, dass in unmittelbarer Nähe zum geeigneten Aufstellort keine Steckdose vorhanden ist. Daher bieten wir Anschluss-Sets mit einer Kabellänge von bis zu 20 Metern an. Auf der Produktseite kannst du dieses in der passenden Länge mitbestellen. Schreib uns, wenn du dir unsicher bist, wo du die Anlage einstecken sollst oder wenn du ein noch längeres Kabel benötigst.

Wie kann ich Anschlüsse und Kabel im Garten ausreichend schützen?

Wenn die Solaranlage weiter weg vom Haus im Garten steht oder wenn sich generell Tiere im Garten aufhalten, dann empfehlen wir, das Anschlusskabel in einem Wellrohr zu verlegen. Diese kann man günstig im Baumarkt kaufen und schützen das Kabel gegen Bisse oder andere Einwirkung.

Noch mehr Fragen?

Hier geht’s zu den FAQ.

WIR INFORMIEREN DICH

Wir schicken dir eine Mail, sobald das Produkt wieder verfügbar ist. Entschuldige die Umstände. 

Du erhältst einmalig eine E-Mail, sobald das Produkt wieder verfügbar ist. Deine Mail Adresse wird nicht weitergegeben. 

Anschlussmöglichkeiten einer Stecker-Solaranlage

Der Anschluss einer Mini-Solaranlage erfolgt, anders als bei großen Solaranlagen, über eine einfache Steckerverbindung. Die Entfernung vom Wechselrichter zum Sicherungskasten sollte 30 Meter nicht überschreiten.

 

Den Anschluss kannst du über eine vorhandene Schuko-Steckdose vornehmen, sofern diese und dein Hausnetz die aktuellen technischen Anforderungen erfüllen. Falls du dir unsicher bist, ob die Anforderungen erfüllt sind, kannst du z.B. einen E-Check deiner Leitungen und Sicherungen durch eine zertifizierte Elektro-Fachkraft durchführen lassen. 

 

Der Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. (VDE) empfiehlt bei einer Einspeisung durch eine Solaranlage die Schuko-Steckdose gegen eine spezielle Einspeise-Steckdose, wie die vom Hersteller Wieland, auszutauschen. Der Austausch muss durch eine zertifizierte Elektro-Fachkraft erfolgen. Diese prüft bei der Installation der Steckdose dann auch die vorhandene Leitung und Absicherung.

Schuko-Stecker
schukokabel anschluss mikrowechselrichter_1_zu_1
Anschluss über einen Schukostecker an eine herkömmliche Schuko-Steckdose.
Einspeise-Stecker
Processed By eBay with ImageMagick, z1.1.0. ||B2
Anschluss über eine Wieland Einspeise-Steckdose.

Anschlussmöglichkeiten einer Stecker-Solaranlage ab 600 Watt

Der Anschluss einer Solaranlage mit drei oder vier Modulen kann mittels einer Steckerverbindung realisiert werden. Anders als bei “Mini-Solaranlagen” (mit max. 600 Watt Wechselrichterleistung) muss für diese Solaranlagen eine eigene Leitung vom Zählerschrank gelegt werden, die ausschließlich für den Betrieb der Anlage vorgesehen ist. 


Die VDE-konforme Einspeisesteckdose von Wieland ist für den sicheren Betrieb einer Solaranlage geeignet und muss von einem Elektriker installiert werden. Das Anschluss-Set besteht aus einem Anschlusskabel sowie einer Wieland-Steckdose. Wenn die Steckdose “Aufputz” angebracht werden soll, kann der passende Aufputzrahmen mitbestellt werden. 


Der Anschluss kann alternativ auch direkt am Zählerschrank oder einer Unterverteilung erfolgen. Ein Elektriker kann bei der Inbetriebnahme der Solaranlage die Verkabelung entsprechend durchführen.

Anschlussset Wieland
Anschlusskabel Wieland-Stecker und Steckdose-min
Anschlussset mit Kabel und Wieland-Unterputzsteckdose
Aufputzrahmen
Aufputzrahmen Wieland
Aufputzrahmen für die
Wieland-Unterputzsteckdose

Dach Check

Grundsätzlich ist unser Yuma Roof Set für alle gängigen Schrägdächer mit Sparren und klassischen Tonziegeln (Pfannenziegeln) wie Frankfurter oder Harzer Pfannen geeignet. Für beispielsweise Biberschwanzziegel sowie Mönch- und Nonnenziegel ist die Unterkonstruktion nicht geeignet. Für einen detaillierten Check deines Daches helfen folgende Schritte:

Schritt 1

Die Dachziegel müssen folgende Eigenschaften aufweisen:

  • Die Überlappung zweier übereinanderliegende Dachziegel darf 9,5 cm nicht überschreiten
  • Der Abstand vom Dachhaken zum unten liegenden Ziegel muss an jeder Stelle mind. 0,5 cm betragen (siehe Bild)
Abstände_Dachhaken

Schritt 2

Die Befestigung erfolgt auf den Dachsparren zwischen zwei übereinander liegenden Ziegeln, der 4 cm breite Haken reicht über die flache, nicht gewölbte Seite des unteren Ziegels.

Dach-Check 2

Schritt 3 

Die Dachhaken sollten direkt in die Sparren geschraubt werden. Ist beispielsweise eine Aufsparrendämmung vorhanden, sind spezielle Schrauben notwendig. Ein Verschrauben der Dachhaken in die Lattung ist nicht zu empfehlen.

Dach-Check 3

Balkon - Check

Check 1: Höhe und Breite deines Balkons

Das Balkongeländer muss eine Mindestbreite von 330 cm haben. Die Halterungen werden an den Querstreben des Balkongitters befestigt. Dafür dürfen diese maximal 100 cm weit auseinanderliegen. Die Halterung hat eine Höhe von 110 cm. Sollte dein Balkongitter niedriger sein und einen Vorsprung haben, so steht die Halterung entsprechend über dem Balkon heraus (die Halterung kann aber unten auch gekürzt werden)

zeichnung balkongitter laenge breite 330cm

Check 2: Balkongeländer

Damit die Halterung passt, dürfen die Querstreben deines Balkons nicht höher als 5 cm sein. Wenn die Querstreben tiefer als 4 cm sind, können die beiliegenden Hammerkopfschrauben durch längere ausgetauscht werden. Diese gibt es in jedem Baumarkt zu kaufen.

Zeichnung Balkongitter messen Querstreben

Balkon - Check

Check 1: Höhe und Breite deines Balkons

Das Balkongeländer muss eine Mindestbreite von 165 cm haben. Die Halterungen werden an den Querstreben des Balkongitters befestigt. Dafür dürfen diese maximal 100 cm weit auseinanderliegen. Die Halterung hat eine Höhe von 110 cm. Sollte dein Balkongitter niedriger sein und einen Vorsprung haben, so steht die Halterung entsprechend über dem Balkon heraus (die Halterung kann aber unten auch gekürzt werden)

Check 2: Balkongeländer

Damit die Halterung passt, dürfen die Querstreben deines Balkons nicht höher als 5 cm sein. Wenn die Querstreben tiefer als 4 cm sind, können die beiliegenden Hammerkopfschrauben durch längere ausgetauscht werden. Diese gibt es in jedem Baumarkt zu kaufen.

Zeichnung Balkongitter messen Querstreben

Anschlussmöglichkeiten einer Stecker-Solaranlage

Der Anschluss einer Mini-Solaranlage erfolgt, anders als bei großen Solaranlagen, über eine einfache Steckerverbindung. Die Entfernung vom Wechselrichter zum Sicherungskasten sollte 30 Meter nicht überschreiten.

 

Den Anschluss kannst du über eine vorhandene Schuko-Steckdose vornehmen, sofern diese und dein Hausnetz die aktuellen technischen Anforderungen erfüllen. Falls du dir unsicher bist, ob die Anforderungen erfüllt sind, kannst du z.B. einen E-Check deiner Leitungen und Sicherungen durch eine zertifizierte Elektro-Fachkraft durchführen lassen. 

 

Der Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. (VDE) empfiehlt bei einer Einspeisung durch eine Solaranlage die Schuko-Steckdose gegen eine spezielle Einspeise-Steckdose, wie die vom Hersteller Wieland, auszutauschen. Der Austausch muss durch eine zertifizierte Elektro-Fachkraft erfolgen. Diese prüft bei der Installation der Steckdose dann auch die vorhandene Leitung und Absicherung.

Schuko-Stecker
Anschlusskabel Steckersolaranlage Schuko-Stecker-min
Anschluss über einen Schukostecker an eine herkömmliche Steckdose.
Einspeise-Stecker
Anschlusskabel Wieland-Stecker und Steckdose-min
Anschluss über eine Wieland Einspeise-Steckdose (die Steckdose ist im Wieland-Set enthalten).