Zahlungsarten

PayPal

Mit PayPal kannst du schnell, sicher und einfach bezahlen – die Zahlung wird sofort bestätigt und uns wird lediglich dein PayPal Konto übermittelt, deine Bankdaten bleiben geheim. Außerdem bietet PayPal dir bei jeder Transaktion mit uns den Käuferschutz an.

Wird PayPal als Zahlungsart im Bestellvorgang ausgewählt, ist dort eine Anmeldung mit deinem Konto erforderlich um die Zahlung direkt durchzuführen. Sobald die Bezahlung durchgeführt wurde, erfolgt eine automatische Weiterleitung zurück zu unserem Shop.

Sofortüberweisung (Sofort Banking)
Solltest du einen zügigen Versand wünschen und trotzdem via Überweisung bezahlen, bieten wir auch eine Sofortüberweisung an. Hier musst du dich direkt bei deinem Online-Banking anmelden und die Überweisung durchführen. Die Überweisung wird augenblicklich verifiziert und der Zahlungseingang bestätigt. Du musst dich hierfür nicht registrieren, die Sofortüberweisung ist allerdings nur mit einem deutschen und onlinefähigen Bankkonto möglich.
Kreditkarte (Visa / Mastercard)
Du hast ebenfalls die Möglichkeit, bei uns via Visa oder Mastercard zu bezahlen. Auch hier wird der Zahlungseingang sofort bestätigt, da die Kreditkarte sofort validiert wird. Deine Kreditkarte wird in diesem Fall innerhalb weniger Werktage mit dem jeweiligen Betrag belastet.
Vorkasse (Überweisung)
Wenn als Zahlungsart die Vorkasse gewählt wurde, wirst du direkt nach dem Bestellvorgang zu der Bestellübersicht weitergeleitet. Dort findest du unsere Bankverbindung, Du erhältst diese aber auch separat nach dem Bestellvorgang per E-Mail. Die Überweisung sollte innerhalb 1-2 Werktagen auf unser Konto eingehen. Sobald wir den Zahlungseingang bestätigt haben, erhältst du eine Eingangsbestätigung per E-Mail und die Ware wird zeitnah versendet. Denk bitte daran, bei der Überweisung die Bestellnummer anzugeben.
Ratenzahlung (Klarna Slice it)

Mit Klarna Ratenzahlungen (auch „Slice it“ genannt) kannst du im Checkout den Bestellbetrag auf mehrere monatliche Raten aufteilen. Die Konditionen der Raten werden dir direkt dort angezeigt.

Anschlussmöglichkeiten einer Stecker-Solaranlage

Der Anschluss einer Mini-Solaranlage erfolgt, anders als bei großen Solaranlagen, über eine einfache Steckerverbindung. Die Entfernung vom Wechselrichter zum Sicherungskasten sollte 30 Meter nicht überschreiten.

 

Den Anschluss kannst du über eine vorhandene Schuko-Steckdose vornehmen, sofern diese und dein Hausnetz die aktuellen technischen Anforderungen erfüllen. Falls du dir unsicher bist, ob die Anforderungen erfüllt sind, kannst du z.B. einen E-Check deiner Leitungen und Sicherungen durch eine zertifizierte Elektro-Fachkraft durchführen lassen. 

 

Der Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. (VDE) empfiehlt bei einer Einspeisung durch eine Solaranlage die Schuko-Steckdose gegen eine spezielle Einspeise-Steckdose, wie die vom Hersteller Wieland, auszutauschen. Der Austausch muss durch eine zertifizierte Elektro-Fachkraft erfolgen. Diese prüft bei der Installation der Steckdose dann auch die vorhandene Leitung und Absicherung.

Schuko-Stecker
schukokabel anschluss mikrowechselrichter_1_zu_1
Anschluss über einen Schukostecker an eine herkömmliche Schuko-Steckdose.
Einspeise-Stecker
Processed By eBay with ImageMagick, z1.1.0. ||B2
Anschluss über eine Wieland Einspeise-Steckdose.

Anschlussmöglichkeiten einer Stecker-Solaranlage ab 600 Watt

Der Anschluss einer Solaranlage mit drei oder vier Modulen kann mittels einer Steckerverbindung realisiert werden. Anders als bei Mini-Solaranlagen (mit höchstens 600 Watt Wechselrichterleistung) muss für diese Solaranlagen eine eigene Leitung vom Zählerschrank gelegt werden, die ausschließlich für den Betrieb der Anlage vorgesehen ist.

 

Die VDE-konforme Einspeisesteckdose von Wieland ist für den sicheren Betrieb einer Solaranlage geeignet und muss von einem Elektriker installiert werden. Das Anschluss-Set besteht aus einem Anschlusskabel sowie einer Wieland-Steckdose. Wenn die Steckdose „Aufputz“ angebracht werden soll, kannst du den passenden Aufputzrahmen mitbestellen.


Der Anschluss kann alternativ auch direkt am Zählerschrank oder einer Unterverteilung erfolgen. Ein Elektriker kann bei der Inbetriebnahme der Solaranlage die Verkabelung entsprechend durchführen.

Anschlussset Wieland
Processed By eBay with ImageMagick, z1.1.0. ||B2
Anschlussset mit Kabel und Wieland-Unterputzsteckdose
Aufputzrahmen
Wieland_Aufputzrahmen
Aufputzrahmen für die
Wieland-Unterputzsteckdose

Dach Check

Grundsätzlich ist unser Yuma Roof Set für alle gängigen Schrägdächer mit Sparren und klassischen Tonziegeln (Pfannenziegeln) wie Frankfurter oder Harzer Pfannen geeignet. Für beispielsweise Biberschwanzziegel sowie Mönch- und Nonnenziegel ist die Unterkonstruktion nicht geeignet. Für einen detaillierten Check deines Daches helfen folgende Schritte:

Schritt 1

Die Dachziegel müssen folgende Eigenschaften aufweisen:

  • Die Überlappung zweier übereinanderliegende Dachziegel darf 9,5 cm nicht überschreiten
  • Der Abstand vom Dachhaken zum unten liegenden Ziegel muss an jeder Stelle mind. 0,5 cm betragen (siehe Bild)
Abstände_Dachhaken

Schritt 2

Die Befestigung erfolgt auf den Dachsparren zwischen zwei übereinander liegenden Ziegeln, der 4 cm breite Haken reicht über die flache, nicht gewölbte Seite des unteren Ziegels.

Dach-Check 2

Schritt 3 

Die Dachhaken sollten direkt in die Sparren geschraubt werden. Ist beispielsweise eine Aufsparrendämmung vorhanden, sind spezielle Schrauben notwendig. Ein Verschrauben der Dachhaken in die Lattung ist nicht zu empfehlen.

Dach-Check 3